Spezialseminare

SPEZIALSEMINARE dienen der Vertiefung, Erweiterung und Ergänzung differenzierter Lehrinhalte aus den einzelnen Stufen und zur Weiterbildung für Diplomierte Shiatsu-PraktikerInnen. Sie können je nach Angebot ab der Stufe 1 der Ausbildung besucht werden. Eine bestimmte Anzahl an Spezialseminaren ist obligatorisch für die Ausbildung.
Laut österreichischer Gewerbeordnung sind in einem Zeitraum von 5 Jahren mindestens 40 Stunden Weiterbildung nachzuweisen. Alle unsere angebotenen Seminare eignen sich hierzu.

Chronologischer Überblick

Datum BeginnKursab StufeOrtLeitung
13.01.15Behandlungspraxis5WienRoberto Preinreich
15.01.15Shiatsu Moves1WienChristine Reder
24.01.15Mutterhand - Kindhand2WienChristine Reder
15.02.15Gesprächsführung im Shiatsu3WienClaudia Per
20.02.15Faszienarbeit I6WienGabriella Poli
19.03.15TCM Ernährungslehreoffen für alleWienAnna Reschreiter
24.03.15Shiatsu für SeniorInnen 65+6WienPamela Ferguson
21.04.15Vorbereitung auf Stufe 76WienRoberto Preinreich
27.04.15Das kleine Yin & das große Yang6WienDinah Jones
01.06.15Bao Mo - Herz Uterus Verbindungen3WienKatrin Schröder
04.06.15Vom Kinderwunsch zur Schwangerschaft3LinzHelga Barbier
29.06.15Praxisseminar3WienChristine / Roberto
03.07.15Das Geheimnis des Dreifachen Erwärmers7WienCarola Beresford-Cook
21.09.15Shiatsu und Fibromyalgie6WienMicheline Pfister
05.10.15Kyo Jitsu in der Meridianarbeit4WienChristiane Rösner
06.10.15Die Meridianfunktionen5WienChristiane Rösner
07.10.15Kreatives Arbeiten an Nacken, Hals, Schultern6WienChristiane Rösner
15.10.15Shiatsu Moves1WienChristine Reder
09.11.15Rückengesundheit3WienKlaus Metzner
11.11.15Die Masunaga Meridiane - Qualitäten und Funktionen5WienRoberto Preinreich
27.11.15Multidimensionales Shiatsu7WienBrigitte Ladwig
30.11.15Fernshiatsu7WienBrigitte Ladwig
07.12.15Vom Handgelenk zum Sprunggelenk5WienRoberto Preinreich