Spezialseminare

SPEZIALSEMINARE dienen der Vertiefung, Erweiterung und Ergänzung differenzierter Lehrinhalte aus den einzelnen Stufen und zur Weiterbildung für Diplomierte Shiatsu-PraktikerInnen. Sie können je nach Angebot ab der Stufe 1 der Ausbildung besucht werden. Eine bestimmte Anzahl an Spezialseminaren ist obligatorisch für die Ausbildung.
Laut österreichischer Gewerbeordnung sind in einem Zeitraum von 5 Jahren mindestens 40 Stunden Weiterbildung nachzuweisen. Alle unsere angebotenen Seminare eignen sich hierzu.

Chronologischer Überblick

Datum Beginn
Kurs
ab Stufe
Ort
Leitung
09.09.14Shiatsu Moves 21WienChristine Reder
09.10.14Die Masunaga Meridiane5WienRoberto Preinreich
20.10.14Begleitung von Krebspatienten6WienMicheline Pfister
10.11.14Kyo - Jitsu4WienClaudia Lülfing
11.11.14Die Meiridanfunktionen5WienClaudia Lülfing
17.11.14Spezifisches Arbeiten 26WienPia Staniek
28.11.14Shiatsu-spezifische Berührung3LinzHelga Barbier
01.12.14Erweiterte Techniken4WienRoberto Preinreich
15.02.15Das Gespräch im Shiatsu3WienClaudia Per
20.02.15Faszienarbeit I6WienGabriella Poli
24.03.15Shiatsu für SeniorInnen 65+6WienPamela Ferguson
27.04.15Das kleine Yin & das große Yang6WienDinah Jones
03.07.15Ein Name aber keine Form - das Geheimnis des Dreifachen Erwärmers7WienCarola Beresford-Cook
21.09.15Shiatsu und Fibromyalgie6WienMicheline Pfister
27.11.15Multidimensionales Shiatsu7WienBrigitte Ladwig
30.11.15Fernshiatsu7WienBrigitte Ladwig