Seiki mit Vidan

Berührung natürlich, spontan, klar

Geeignet für alle Interessierten und für alle, die ihre Seiki-Erfahrung vertiefen wollen; die Kursstunden zählen nicht als Übung; sie können aber auf die Gesamtzahl der Ausbildungsstunden angerechnet werden.

Seiki bringt den Wesenskern von Shiatsu hervor: Berührung in Präsenz, Klarheit und einfachem Da Sein  – und von daher hat Seiki für alle Shiatsu-Lernenden eine tiefe Bedeutung. Seiki ist Akinobu Kishis Methode der spontanen, authentischen Berührung.

Kishi war ein enger Mitarbeiter und Vertrauter Masunagas, bevor er aus der Erforschung des Wesenskerns von Shiatsu seine eigene Methode schuf und Shiatsu damit transformierte. Vidan Damljanovic wurde von Kishi autorisiert, seine Methode weiterzugeben.

Zu Vidans Workshop sind alle eingeladen, die eine erste Seiki Erfahrung machen, und alle, die diese Erfahrung auffrischen bzw. vertiefen wollen, um sie in der Praxis besser umsetzen zu können.

Kurszeiten

Freitag 16:00 – 20:00 Uhr
Samstag 10:00 – 18:30 Uhr
Sonntag 10:00 – 14:30 Uhr

Kursgebühren

360 € (330 €)
Der reduzierte Preis gilt für ESI Lernende, ESI Diplomierte und Mitglieder des ÖDS

Voraussetzung

Neue Termine in Kürze

Anmeldung Seiki mit Vidan

*“ zeigt erforderliche Felder an

Mein gewünschter Kurs*
Ich bin ÖDS Mitglied, ESI-Absolvent*in oder -Schüler*in
Name*
Anschrift*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.