Wellmother Shiatsu – Grundlagen

Außerordentliche Gefäße, Menstruationszyklus, Fruchtbarkeit / Kinderwunsch und Schwangerschaft

Dieser Kurs richtet sich an Shiatsu-PraktikerInnen (mit und ohne Erfahrung in der Arbeit mit Frauen während der Kinderwunschzeit und mit Schwangeren), die ein tieferes Verständnis dafür entwickeln möchten, wie wir unsere Klientinnen in diesen besonderen Lebensphasen, die oft gleichzeitig fordernd und anstrengend, aber auch aufregend und wunderschön sind, mit Shiatsu bestmöglich unterstützen können. Den vier Außerordentlichen Gefäßen der „ersten Generation“ kommt hier eine ganz besondere Bedeutung zu – und zwar allen vier, Ren Mai (Konzeptionsgefäß), Du Mai (Lenkergefäß), Chong Mai (Vitalitätsgefäß) und Dai Mai (Gürtelgefäß). Denn diese vier Gefäße ins Shiatsu einzubeziehen, ist sowohl bei Kinderwunsch und Schwangerschaft, als auch bei allen anderen Themen in Zusammenhang mit dem Mutter-Werden und Mutter-Sein ganz besonders wirkungsvoll. Wir werden verschiedene Behandlungsmöglichkeiten kennenlernen, mit denen sich die Außerordentlichen Gefäße gut in die Shiatsu-Arbeit integrieren lassen, sowie Übungen zur Selbstfürsorge und Meditationen praktizieren, von denen sowohl Shiatsu-PraktikerInnen als auch ihre Klientinnen profitieren.

Kursinhalte

  • Beginn der Arbeit mit den Außerordentlichen Gefäßen, insbesondere mit Chong Mai, Dai Mai, Ren Mai und Du Mai und Integration in die individuelle Shiatsu-Arbeit
  • Verständnis des Menstruationszyklus aus Sicht der fernöstlichen Gesundheitslehre
  • Anatomie und Physiologie des Menstruationszyklus – praktisch und erlebbar vermittelt
  • Behandlung bei Menstruationsbeschwerden und -störungen, wie z.B. klumpige, unregelmäßige oder sehr starke Blutungen, PMS
  • Vertiefung der Verbindung zum eigenen Menstruationszykus
  • Unterstützung von Klientinnen nach Fehlgeburt, bei unerfülltem Kinderwunsch oder mit anderen schwierigen Erfahrungen
  • Schwangerschaft aus Sicht der fernöstlichen Gesundheitslehre und relevantes anatomisches und physiologisches Wissen zu Schwangerschaft – praktisch und erlebbar vermittelt
  • Wirkungsvolle Behandlungsmöglichkeiten während des zweiten und dritten Schwangerschaftsdrittels (keine Risikoschwangerschaft), einschließlich verschiedener Behandlungspositionen und Unterstützung bei häufigen Schwangerschaftsbeschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen, Beckeninstabilität, Verbindung mit dem Baby und Kindslage
    (Details zu komplexeren Situationen folgen im Modul „Schwangerschaft“)
  • Übungen, die die Qualität der Außerordentlichen Gefäße erfahrbar machen und die sowohl uns Shiatsu-PraktikerInnen als auch KlientInnen guttun

Details zum Kurs

Am letzten Tag des Kurses haben alle TeilnemerInnen die Möglichkeit, in Kleingruppen mit einer schwangeren Klientin zu arbeiten, um sofort damit zu beginnen zu können, das neu erworbene Wissen zur Arbeit mit den Außerordentlichen Gefäßen in die Praxis umzusetzen und in die eigene Arbeit zu integrieren.

Dieser Grundlagen-Kurs ist der erste Teil einer insgesamt 4-teiligen Fortbildung. Er kann für sich alleine besucht werden, ist aber auch die Basis für die drei vertiefenden Wellmother Module zu Spezialthemen. Sie sind jeweils in sich abgeschlossen und können, nach Absolvierung des Grundlagen-Kurses, in beliebiger Reihenfolge besucht werden:

  • Well Mother 3: Postnatale Zeit und Babys erstes Lebensjahr (2020)
  • Well Mother 1: Schwangerschaft (Oktober 2021)
  • Well Mother 2: Geburt und Wochenbettzeit (2022)

Nach dem Besuch dieser vier Kurse, dem Verfassen von Fallstudien und einer Abschlussarbeit erhalten Sie das Diplom Well Mother Maternity Shiatsu.

Kurszeiten

Donnerstag 14–19, Freitag und Samstag 9–18, Sonntag 9–16:30

Kursgebühren

480 € (440 €)

Der ermäßigte Betrag gilt für ESI-SchülerInnnen, ESI-Diplomierte, Mitglieder des ÖDS

Voraussetzung für Teilnahme

ab Stufe 6

Kurs Wo Leitung Termine
20422WienSuzanne Yates
Do 24.03.2022So 27.03.2022
Anmelden

Anmeldung Wellmother Shiatsu – Grundlagen

*“ zeigt erforderliche Felder an

Mein gewünschter Kurs*
Ich bin ÖDS Mitglied, ESI-Absolvent*in oder -Schüler*in
Name*
Anschrift*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.